Sommer

Sommermahlzeiten schnell und einfach

Sie sind wieder da. Die Frühsommerlichen Tage mit angenehmen Temperaturen. Es zieht uns raus in den Garten, auf den Balkon und an die Frische Luft.
Und wenn immer möglich, wenig Zeit mit Kochen verbringen.

Erstellen Sie einen Speiseplan.

Speiseplan erstellen

Wenn Sie eine Liste mit den Lieblingsspeisen Ihrer Familie haben, können Sie die Zutaten kaufen, wenn sie unterwegs sind. Kaufen Sie so viele Grundnahrungsmittel, wie Sie können. Wenn Sie eine Zutat für ihr Lieblingsgericht brauchen, müssen Sie nicht in den Laden laufen, um sie abzuholen. Sie haben diesen Artikel bereits zur Hand.

Viele frische Früchte und Gemüse

zu Ihren Mahlzeiten hinzu fügen. Servieren Sie diese roh und ungekocht. Obst und Gemüse, das roh serviert wird, enthält mehr Nährstoffe als gekochtes. Wenn Sie sie roh servieren, bleibt Ihre Küche auch kühler.

Kochtopf

Verwenden Sie diesen nicht nur für die Wintermonate. Ein Kochtopf erzeugt weniger Hitze. Ihre Küche wird nicht überhitzt. Er ermöglicht es Ihnen auch zu kochen, während Sie anderweitig beschäftigt sind. Geben Sie die Zutaten gleich morgens in den Kochtopf und sie sind fertig, wenn die hungrige Familie nach Hause kommt.

Kochtopf

Grundnahrungsmittel

wie Soßen, vorgekochte Menues etc. in großen Mengen im Voraus herstellen. Diese können eingefroren und bei Bedarf wieder herausgenommen werden.

Salate

sind im Allgemeinen schnell und einfach zubereitet. Die meisten Lebensmittel müssen nicht gekocht werden, so dass die Zubereitungszeit kürzer ist. Natürlich können Sie auch Nudelsalate im Voraus zubereiten und sie in den Kühlschrank stellen, damit sie bei Bedarf fertig sind.

Mahlzeit planen

Wenn Sie eine Mahlzeit planen, die einige Zeit und Mühe in Anspruch nehmen wird, achten Sie darauf, dass Sie so viel davon zubereiten, dass Sie Reste übrig haben.

Wenn Sie zum Beispiel Hähnchen backen oder grillen, können Sie aus den Resten Hühnersalat-Sandwiches zubereiten.

Aus dem Schmorbraten lassen sich gebratene Sandwiches zubereiten.

Das Gemüse kann in den Gefrierschrank gelegt werden, um es in der Suppe zu verwenden, wenn das Suppenwetter wiederkehrt.

Denken Sie daran, das Essen einmal zuzubereiten, aber zweimal zu verwenden.

Eine vegetarische Mahlzeit

pro Woche einplanen. Dadurch erhalten Sie nicht nur ganz andere Rezepte und Lebensmittel zur Auswahl. Ihr Körper kann sich auch von zu viel Eiweiß erholen.

Vegetarische Mahlzeit

Besuchen Sie einen Bauernmarkt oder suchen Sie sich Lebensmittel aus Ihrem Garten aus und verwenden Sie sie als Hauptzutaten für Ihre vegetarische Mahlzeit.

Die obigen Ideen sind keineswegs vollständig. Wenn Sie jedoch eine oder zwei davon verwenden, können sie schnell und einfach sommerliche Mahlzeiten zubereiten.
Mehr Ideen können Sie in früheren Artikeln aufgabeln.

Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass auch Ihr Zuhause kühler bleibt.

Erfrischende Sommertage wünscht Ihnen

Ihr Heiner Finkhaus