Der Speisezettel

Jetzt kommen die Festtage Weihnachten, Sylvester und Neujahr. Wenn Sie ebenso beschäftigt sind wie die meisten Menschen, suchen Sie immer nach Wegen, Ihre Familie günstig, schnell und nicht zu teuer zu verpflegen. Für die Festtage soll es aber doch etwas besonderes sein.

Erstellen Sie sich einen Speiseplan oder Menuezettel. Er macht es möglich, viel Zeit und Geld zu sparen und außerdem die Nerven zu schonen. Auf diese Weise erleichtern Sie sich ganz einfach das Kochen während den Festtagen. Sie können den Menueplan in alter Tradition von Hand schreiben und die Speisen für diese besonderen Tage zusammenstellen. www.kochenplus.ch

Je nach Budget, Anzahl Gästen und Kochzeit, die Sie zur Verfügung stellen möchten. Andererseits gibt es heute auch viele TV Kochshows mit Hinweisen und Vorschlägen, wie Sie was in angemessener Zeit Kochen können. Oder Sie laden sich eine der vielen Menueplaner Apps auf Ihr Handy und stellen sich so Ihre Wunschliste zusammen. Der Möglichkeiten für einen angenehmen Festtagsablauf gibt es viele.

Die Vorteile eines Speisezettels sind vielfältig. Sie geben Ihnen Abwechslung, Sicherheit in der finanziellen Planung, weniger Spontankäufe, weniger verdorbene Lebensmittel, das Zeitmanagement haben Sie voll im Griff, Jeder kommt auf seinen Geschmack, Entspanntes Einkaufen, da Sie die Zutaten alle notiert haben.Was bei Betrieben wie Restaurants, Hotels oder einer Mensa betriebswirtschaftlich und organisatorisch notwendig ist, bleibt auch in einem Privathaushalt hilfreich: eine gute Planung.

Natürlich gehört dazu auch der schön gedeckte Tisch. Die neue Sachlichkeit zeigt sich auch bei den Tischdekorationen. Überladene Tische, bei denen sich die Dekorationen wie Barrieren zwischen die Tischnachbarn schieben sind nicht mehr gefragt. Den schönsten Schmuck bilden die Blumen und die Flora, die jede Jahreszeit in Fülle bietet. Sehr hübsch sind schwimmende Blüten in Glasschalen. Für die Weihnachtszeit können Sie mit Tannengrün, Stechpalmen, Mistelzweigen, Christrosen- und Amarylisblüten eine wunderbare Stimmung schaffen. Auch mit farbigen Seidenbändern können Sie effektvolle Wirkungen erzielen und so Ihren Festlichkeiten eine persönliche Ausdrucksweise geben.

Sind Gäste eingeladen, dann sollen die Vorbereitungen so getroffen werden, dass die Gastgeberin Zeit und Ruhe hat, sich Ihnen zu widmen. Der Gast muss merken, dass er keine Umstände verursacht. Nur dann fühlt er sich behaglich. Ich wünsche Ihnen genussvolle, ruhige und glückliche Festtage.

Ihr
Heiner Finkhaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.