Schwarzer Essig

In chinesischen Speisen spielt Essig eine ebenso große Rolle wie Sojasauce. Neben Lebensmitteln wie Öl und Reis ist Essig eine Essenz in der chinesischen Küche.

In chinesischen Speisen spielt Essig eine ebenso große Rolle wie Sojasauce. Wie ein bekanntes Sprichwort sagt, sind

Feuerholz, Reis, Öl, Salz, Sojasauce, Essig und Tee

die sieben alltäglichen Dinge”.

Die Provinz Shanxi hat ein kulinarisches Erbe, das auf Haltbarkeit ausgerichtet ist. Das berühmteste Produkt – zumindest in China – ist der schwarze Essig, gebraut aus diversen Getreidesorten und in Tontöpfen gereift.
In der Provinz Shanxi gibt es noch einige traditionelle Essigwerkstätten, die handgefertigten Essig erzeugen, der mindestens fünf Jahre alt ist und einen hohen Säureanteil hat.

Der schwarze Essig hat ein stärkeres und säuerlicheres Aroma und wird gern als Dipp oder zum Kochen von Fleisch verwendet. Beim Verspeisen von chinesischen gefüllten Teigtaschen darf schwarzer Essig auf keinen Fall fehlen! Man mischt ihn mit Sojasauce, Sesamöl und Chili Öl.

Genau wie dunkle Sojasauce ist schwarzer Essig gut geeignet für Fleisch und um Farbe in die Speisen zu bringen. Er ist ein Muss bei saurem Fisch oder Schweinerippchen. Chinesische Ernährungswissenschaftler sagen, man solle schwarzen Essig beimischen, wenn man Kartoffelscheiben, Lotuswurzel oder Sojabohnen frittiert. Dies hilft, Nährstoffe zu erhalten und macht das Ganze knusprig. Die beliebteste Marke in China ist Zhenjiang-Essig.

Ein wenig schwarzer Essig zum Braten von Rindfleisch kann das Fleisch zarter machen und den Geschmack neutralisieren. Essig ist auch praktisch zur Minderung des starken Geschmacks von Sojabohnen, Ei und Fisch. Man kann sogar mal ein paar Tropfen Essig in Meeresfrüchte mischen, um den fischigen Geruch zu reduzieren.

Der schwarze Essig hat ein weitaus stärkeres und säuerlicheres Aroma und wird gern als Dipp oder zum Kochen von Fleisch verwendet. Beim Verspeisen von chinesischen gefüllten Teigtaschen darf schwarzer Essig auf keinen Fall fehlen! Man mischt ihn mit Sojasauce, Sesamöl und Chili Öl. Genau wie dunkle Sojasauce ist schwarzer Essig gut geeignet für Fleisch und um Farbe in die Speisen zu bringen. Er ist ein Muss bei saurem Fisch oder Schweinerippchen. Chinesische Ernährungswissenschaftler sagen, man solle schwarzen Essig beimischen, wenn man Kartoffelscheiben, Lotuswurzel oder Sojabohnen frittiert. Dies hilft, Nährstoffe zu erhalten und macht das Ganze knusprig.

Nur der Essig, der in Taiyuan und einigen Grafschaften in Jinzhong und mindestens drei Jahren gelagert wurde, wird als authentischer Shanxi, als reifer Essig gemäß dem letzten nationalen Standard betrachtet. Die beliebteste Marke in China ist Zhenjiang-Essig.

Viele bevorzugen aus Reis gemachten Essig, da dieser einen süßen Geschmack hat. Einer der populärsten Varianten ist Chinkiang, der mit klebrigem Reis und Malz gemacht wird. Das ergibt ein süßes und vielfältiges Aroma.

 

Es gibt kein allgemein gültiges Rezept für die Herstellung. So können einige chinesische schwarze Essige Zucker, Gewürze oder Karamellfarbe enthalten.

Chinesischer Essig wird allgemein in drei Kategorien eingeteilt: Weißer Reis-Essig, der eigentlich eher hell-gelblich ist, schwarzer Reis-Essig und roter Reis-Essig.

Die Japaner bevorzugen einen leichten Reisessig für die Vorbereitung von Sushi reis und Salatdressings.
Roter Reisessig wird traditionell mit rotem Hefe reis gefärbt.
Schwarzer Reisessig (hergestellt mit schwarzem klebrigem Reis) ist in China am populärsten, und ist auch in anderen ostasiatischen Ländern weit verbreitet.

Die beste Weise, schwarzen Essig zu wählen, benötigt etwas Experimentieren um das Ihnen zusagende zu finden. Zunächst sollten Sie die Etiketten mit der Zusammensetzung lesen. Verschiedene Getreide haben unterschiedliche Aromen. Einige chinesische Rezepte können nach einem bestimmten Aroma verlangen, in welchem Fall Sie den für einen authentischen Geschmack angegebenen Essig verwenden sollten.

Weitere Infos zu Essig und den verschiedenen Produktionsverfahren können Sie hier nachlesen. Mit einem Downloadlink für ein kostenloses E-Book.

Erkunden Sie eine neue Welt von Aromen und Gerüchen, welche wir bei unseren europäischen Speisen nicht kennen.

Ihr Heiner Finkhaus

Textquellen:
chinanews.cn,
wisegeek.com/what-is-black-vinegar.htm
en.wikipedia.org
fragenantworten.info/Lebensmittel-Kochen/Was-ist-schwarzer-Essig.php