Bier Coctails

BIER – Eine Wissenschaft für sich und eine Glaubensfrage der jeweiligen Bierliebhaber.

Helles Lagerbier, dunkles Bier, Starkbier, Weissbier, obergärig, untergärig, Panachébier, Maisbier, Reisbier, Indian Pale Ale, alkoholfreies Bier oder mit Früchten gebrautes Bier. Und die neuen Kreationen der lokalen Bierbrauereien. Diese wurden in den letzten Jahren richtig kreativ und experimentierfreudig.

Dann gibt es Lifestyle Diskussionen über das richtige Bierglas. Eine Leidenschaft mit unverrückbaren Grundsätzen.

 

 

Um die Bewahrung der europäischen Bierkultur zu fördern, haben sich mehrere Länder vereinigt, um Organisationen wie European Beer Consumers’ Union (EBCU) zu schaffen.

Diese Vereinigung wurde in Bruges 1990 mit drei Gründungsmitgliedern gegründet: Kampagne für Echtes Ale Großbritanniens, Objectieve Bierproevers Belgiens und PINT der Niederlande.

Es ist eine Vereinigung mit zwölf Ländern als Mitglieder: die obengenannten drei, plus Österreich, die Schweiz, Italien, Polen, Schweden, Dänemark, Norwegen, Finnland und Frankreich.
Die einzelnen Länderorganisationen können Sie hier ansehen.

Falls Sie Ihr Bier gerade von der Flasche getrunken haben, ist es Zeit etwas Neues zu versuchen. Biercocktails sind noch erfrischender als ein normales Bier.

Sie schwanken in heissen Tagen zwischen einem kalten Bier oder einer Sangria? Versuchen Sie Biersangria. Wenn ein Bloody Mary ist, was Sie brauchen, aber ein Bier ist, was Sie möchten dann ist der Bloody Biermary, was Sie trinken sollten.

Rezept Bloody Biermary

Zutaten

  • 2,5 dl Tomatensaft
  • 2,5 dl Indian Pale Ale Bier
  • 1/2 Teelöffel Sellerie Salz
  • 1/2 Teerlöffel Tobasco Sauce
  • 1/2 Teelöffel Worcestershire Sauce
  • 2 Teelöffel Salzwasser von eingelegten Oliven
  • 1/4 Teelöffel Meerrettich Creme
  • Saft einer halben Limette
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • Eiswürfel oder gecrusthes Eis
  • Dekoration:
  • Sellerie Stengel, Oliven

Zubereitung

Drehen Sie die angefeuchteten Glasränder in Sellerie Salz. Geben Sie alle Zutaten in einen Shaker und füllen sie diesen mit Eis. Kräftig Schütteln. Füllen Sie den Inhalt in die bereit gestellten Gläser, dekorieren Sie diese wenn gewünscht.

Rezepte für Bier Cocktails finden Sie im Internet für jeden Geschmack.
Als Starter eine einfache Auswahl zum Mixen.

Übrigens Sie können auch geführte Bierreisen durch ganz Europa unternehmen. Vielleicht in den kommenden Herbstferien?

Ihr Heiner Finkhaus