Home

Kochlupe

 

 

 

Top Food Trends 2017

Früchte, Mix,

Trendforscher in Greenwich, Connecticut /USA haben sich umgesehen, welche Ernährungstrends dieses Jahr kommen werden.

Einer der interessantesten Trends für das kommende Jahr ist der „Flexitarier“ Lebensstil. Dieser ist nicht so streng wie z.B. derjenige für Veganer, Paleo Diät oder die Gluten freie Ernährung.
Dadurch können die Flexitarier zwischendurch auch Fleisch, Geflügel, Honig, Milchprodukte und weitere von den Vegetariern gemiedene Produkte essen.

Eine andere große Entwicklung ist die Anwendung der Kokosnuss in viele neue Lebensmittel-Bereiche, einschließlich der Verwendung von Kokosmehl und Kokos Blütenzucker als Alternative zu raffinierten Süßstoffen.

Alternativen zu traditionellen Getreide Teigwaren sind stark am zunehmen. Nudeln die aus Seetang, Quinoa, Linsen, Roh reis und Kichererbsen hergestellt werden, zusammen mit „Spiralen“ Gemüse sind auf dem Vormarsch.

Aus dem Vorjahr ist die Belieferung der Verbraucher mit so genannten „nicht verkaufbaren“ Gemüse und Früchten. Diese sehen teilweise nicht sehr attraktiv aus. In Qualität und Geschmack sind diese Arten gleichwertig mit den „schönen“ Früchten und Gemüsen im Supermarkt und sie sind sehr kosteneffizient. Sie finden diese unter Namen wie „Unique“ und werden je nach Saison in die Regale gestellt. Der Rüstaufwand für diese Sorten ist grösser als beim Normalprodukt aber wenn es gekocht oder zubereitet ist, schmecken Sie keinen Unterschied!

Weitere Trends entstehen durch die Kochsendungen im TV oder durch Empfehlungen von Spitzenköchen. Ebenfalls finden manchmal Speisen aus Spezialitäten Restaurants den Weg zu den Konsumenten.

Weitere Trends stehen in der Pipeline wie z.B. Birkenwasser. Zurzeit noch eine Nische aber wer weiss, plötzlich kommt der grosse Durchbruch.

Es steht uns wieder ein spannendes Jahr bevor!

Ihr Heiner Finkhaus

 

 

Kostenlosen Newsletter anfordern


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ess- und Trinkgenuss

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: